© Kirchengemeindeverband Göschwitz - Rothenstein 2015 - 2021
Kirchengemeindeverband Göschwitz - Rothenstein
Stifterbrief für die Unterstützung des Geläuteneubaus in der Rothensteiner Kirche im Jahr 2021
Die St. Wenzelskirche von Rothenstein, deren Ursprünge im 15. Jahrhundert liegen, braucht ein neues Geläut. Das Alte hatte sich wegen statischer Fehler bauwerksschädigend ausgewirkt. Deshalb wird in einem 1. Bauabschnitt aktuell der Glockenstuhl nebst Unterkonstruktion erneuert. Die provisorischen Eisenhartgussglocken von 1919/ 20 sollen im 2. Bauabschnitt anschließend wieder durch Bronzeglocken ersetzt werden. Das geplante Gesamtvolumen des Projektes beträgt 104.000 €. Davon ist ein großer Teil durch Fördermittel von Stiftungen, Landeskirche, Kirchenkreis, Kommune aufgebracht worden. Der Eigenanteil der Kirchgemeinde Rothenstein beträgt insgesamt 56.000 €. Unsere Kirchgemeinde hatte dafür bereits 26.000 € angespart bzw. in die Planung investiert. Den Restbetrag kann sie nur schwer aus eigener Kraft zusammen bekommen. Deshalb suchen wir Unterstützer aus dem Ort und über diesen hinaus.
Die Kirchgemeinde Rothenstein, bittet daher alle Rothensteiner und weitere interessierten Bürger um Unterstützung. Dies kann durch eine Spende geschehen, wie es bereits zahlreiche Stifter getan haben (aktueller Spendenstand 16.000 €) oder durch Stiftung einer der vier neuen Glocken. Die kleinste ist bereits zugesagt. Bei einem Beteiligungsbetrag von 500 € wird die Stifterin oder der Stifter, wenn dies gewollt ist, auf einer Stiftertafel am Glockenstuhl verewigt. Spendenquittungen können auf Verlangen ausgestellt werden. Sie können aber auch eine der alten Glocken ersteigern. Die Größte bleibt als Fledermauskühlstube im Turm. Die kleinste ist schon vergeben, für 300 €, das ist deshalb das Mindestgebot für die beiden mittleren, die noch zu haben sind. Sie können im Turmgewölbe besichtigt werden.
Angebote bitte an das Pfarramt Rothenstein, genauso wie Fragen zum geplanten Bauvorhaben. Scheuen Sie sich nicht uns anzusprechen: Kontakt Pfarrer S. Knopsmeier, 036424 22669, 0173 2011581, pfarramt-rothenstein@t-online.de Kontoverbindung: Inhaber: KGV Göschwitz-Rothenstein, Zweck: Spende Kirche Rothenstein; Institut: Volksbank Saaletal e. G., IBAN: DE 71 8309 4454 0329 0485 00, BIC: GENODEF1RUJ. Für Ihr Interesse und eine mögliche Unterstützung bedanken wir uns bereits an dieser Stelle. Ihre Rothensteiner Kirchgemeinde
Kirche St. Wenzel Rothenstein